Letzte Beiträge

Stellenausschreibungen – Wir suchen!

Der LJV Sachsen-Anhalt ist eine anerkannte Naturschutzvereinigung und vertritt landesweit rund 8.600 Mitglieder. Wir suchen für unsere Geschäftsstelle ab 01. August 2020 personelle Unterstützung in verschiedenen Arbeitsbereichen.

 

Stellenausschreibung:

  • Hauptamtlicher Mitarbeiter im Bereich Umweltbildung
  • Praktika für Studierende
  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)
Sendet eure Bewerbung an:
Sendet eure Bewerbung an diese Adresse!
FÖJ

Stellenausschreibung: Hauptamtlicher Mitarbeiter im Bereich Umweltbildung 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung , Planung und Durchführung des Projektes „Raus in die Natur“ in Sachsen-Anhalt
  • Durchführung von umwelt- und und waldpädagogischen Lehrveranstaltungen in Kitas, Schulen bis hin zu Seniorenheimen, mit dem Ziel ökologische Zusammenhänge aufzuzeigen und das Naturverständnis in der Bevölkerung zu stärken
  • Wissensvermittlung im Rahmen Bildung nachhaltiger Entwicklung und der Umweltbildung ggf. mit Bezug auf den jeweiligen Biologie- und Sachkundeunterricht für Kinder und Jugendliche
  • Kontrolle, Verwaltung und Koordination des Projektbudgets und -verlaufs.
  • Organisation der Umweltbildungsmaßnahmen, Absprachen mit Schulen, Forstämtern und anderen Projektbeteiligten
  • Pflege der Kontakte zu den Bildungsträgern, Verbänden, Unternehmen und Kooperationspartnern
  • Durchführung und Dokumentation der Umweltbildungsmaßnahmen
  • Berichterstattung gegenüber der Geschäftsführung
  • Überwachung der Projektmittel mit dem Ziel der sparsamen Mittelverwendung
  • Terminüberwachung in Hinblick auf Mittelabforderung zur Aufrechterhaltung der Liquidität im Projektverlauf

Ihr Profil:

  • abgeschlossener Hochschulabschluss und/ oder gleichwertige langjährige Fähigkeit und Erfahrung
  • Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit MS Office
  • Erfahrungen im Bereich Pädagogik
  • Großes Interesse an Jagd, Naturschutz und Wildbiologie
  • Kenntnisse im Antrags-, Bearbeitungs- und Abrechnungsverfahren öffentlich geförderter Projekte
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Reisebereitschaft
  • Führerscheinklasse mind. B, idealerweise BE

Die Vollzeitstelle ist auf ein halbes Jahr befristet. Es besteht Aussicht auf Verlängerung.

Bitte fassen Sie die einzelnen Dokumente Ihrer Bewerbungsunterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und senden Sie Ihre Bewerbung unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Antrittstermins bis zum 31. Juli per E-Mail an: info@ljv-sachsen-anhalt.de.

Stellenausschreibung: Praktika für Studierende

Der Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e.V. bietet ab August wieder Praktika für motivierte Studenten im Sachgebiet Naturschutz und Öffentlichkeitsarbeit in der Geschäftsstelle in Langenweddingen an.

Dich erwarten vielfältige Aufgabenfelder rund um die Tätigkeit in einem anerkannten Naturschutzverband und der damit verbundenen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Wirke mit am Wildtiermonitoring, der Vorbereitung von Wildhegemaßnahmen und der Verfassung von Stellungnahmen zu umweltrelevanten Vorhaben in Sachsen-Anhalt.

Probier dich unter fachlicher Anleitung aus, verschiedene Themen medial aufzubereiten und entsprechend zu publizieren.

Natürlich sind auch Bachelor- und Masterarbeiten bei uns möglich.

Stellenausschreibung: Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Der Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e.V. sucht als Einsatzstelle des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) für 2020/2021 wieder junge motivierte Freiwillige (m/w) für den Geschäftsstellenbetrieb in Langenweddingen. Euch erwarten spannende Arbeiten rund um das Thema Jagd, Naturschutz und Umwelt. Unterstützt unser Engagement im Bereich der Wildhege, dem Wildtiermonitoring und reist mit unserem Infomobil quer durch Sachsen-Anhalt und erlebt die vielfältige Umweltbildung im Kinder- und Jugendbereich. Ihr erhaltet bei uns Einblick in die tägliche Arbeit eines anerkannten Naturschutzverbandes und helft uns bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen und Weiterbildungsseminaren. Lernt durch Erfahrungsaustausch und diverse Tätigkeiten hinter den Kulissen, die Arbeit in einem Mitgliederstarken Landesverband kennen.