Letzte Beiträge

LJV veröffentlicht Geschäftsbericht 

Am 25. Mai 2020 wurde der Geschäftsbericht 2019 vom Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e.V. veröffentlicht. Das 35 Seiten starke Dokument, informiert umfassend über die Tätigkeiten des Verbandes im vergangen Jahr.

Der LJV berichtet transparent über die Entstehung der bedeutendsten Neuerungen im Landesjagdgesetz und über die erfolgreiche Umsetzung der Beschlüsse der Delegiertenversammlung, wie etwa die Einführung von Nachtsichttechnik zur Schwarzwildreduktion, der Erlaubnis von Schalldämpfern zur Jagdausübung, die Mitwirkungspflicht für Landwirte bei der Wildschadensvermeidung und die Aufnahme der Nilgans als jagdbare Wildart.

Darüber hinaus wird über die Durchführung verschiedenster Landesprojekte, wie das Wildtiermonitoring, die Hegebemühungen durch die biotopverbessernden Maßnahmen, die umfangreiche Förderung im Hundewesen und das Engagement zur Eindämmung invasiver Arten berichtet. Der Geschäftsbericht 2019 enthält zudem informative Berichte zu den Höhepunkten des Verbandswesens, wie die 30. Landesmeisterschaft und die DJV-Bundesmeisterschaft im jagdlichen Schießen sowie den Aktivitäten der Jagdhornbläser beim Landesbläsertreffen und beim Kinder- und Jugendbläsercamp.

Icon

LJV-Geschäftsbericht 2019 1.85 MB 59 downloads

veröffentlicht am 25.05.2020 ...