Für Mitglieder

Informationen für Mitglieder

Förderung der
Jagdhundeausbildung

Jagdhundeausbildung wird pro Jagdhund mit 50,-€ für
den Nachweis der jagdlichen Bauchbarkeit seitens der Jägerschaft
gefördert, zusätzlich erfolgt eine finanzielle Förderung durch den
Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e.V..

Achtung: Die Prüfungsförderung kann bis zum 01.01.2022 auch für Hunde bis zum 48 . Lebensmonat beantragt werden. 

Erstattung Hudeprüfung JS Burg

Förderung der Bejagung des Nutria

Die Wasser-Unterhaltungsverbände im Jerichower Land unterstützen die Nutriabejagung mit einer Prämie von 3 EURO pro erlegtem Stück. Für die Beantragung und den jeweiligen Nachweis stehen die Hegeringe zur Verfügung.

Förderung der Fangjagd

Die Jägerschaft Burg unterstützt die Anschaffung einer Lebendfalle ( z. B. Kastenfalle, Kofferfalle usw.) bzw. eines Fallenmelders mit 50 EURO.

Die Förderung wird in 2 Schritten ausgezahlt:

Schritt 1 : 25 EURO mit dem Nachweis der Anschaffung

Schritt 2 : 25 Euro gegen Nachweis eines Fangbuches

Förderzeitraum: Jagdjahr 2021/2022