Letzte Beiträge

Wild zerwirken und veredeln – Weiterbildungskurse

Foto: S. Kapuhs

Der LJV bietet wieder 4 Kurstermine zum Thema Wild richtig zerwirken und Wildbretveredelung in den Schulungsräumen der Landesgeschäftsstelle an.

Lehrgang Wild richtig zerwirken!

Praxiskurs zum fachgerechten Aufbrechen, Zerwirken und Vermarkten von Wild

Der Lehrgang findet in den Schulungsräumen zur Wildbe- und -verarbeitung am Standort der Landesgeschäftsstelle in Langenweddingen statt. Eingegangen wird auf die Wildbretgewinnung unter Berücksichtigung der aktuellen fleischhygiene­rechtlichen Vorschriften. Es wird gezeigt wie Wild einfach und schnell aus der Decke oder Schwarte geschlagen werden kann. Ein Stück Schalenwild wird fachgerecht zerwirkt, ausgebeint und küchenfertig vorbereitet.

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle LJV in 39171 Langenweddingen, Halberstädter Straße 26

Lehrgangsgebühr: LJV Mitglieder 30,- Euro, Nichtmitglieder  55,- Euro

Termine:

Donnerstag, 21. 10. 2021 von 09:00 Uhr – 14:00 Uhr – ausgebucht!

Donnerstag, 18. 11. 2021 von 09:00 Uhr – 14:00 Uhr – ausgebucht!

 

Lehrgang Wildbretveredelung

Praxiskurs zur fachgerechten Herstellung von Wurst und Schinken

Leberwurst, Bratwurst, Schmorwurst und Schinken aus Wildfleisch herstellen? Wie das geht, zeigt Ihnen Fleischerfachmann Benjamin Robert. Neben einer Einweisung in die Handhabung von Geräten wie dem Wurstbefüller und dem Fleischwolf, werden wertvolle Tipps zum Würzen, Räuchern und Vermarkten gegeben. Damit Sie auf den richtigen Geschmack kommen, gibt es mittags eine Brotzeit. Alle hergestellten Produkte werden auf die Teilnehmer verteilt.

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle LJV in 39171 Langenweddingen, Halberstädter Straße 26

Lehrgangsgebühr: LJV Mitglieder 70,- Euro, Nichtmitglieder des LJV Sachsen-Anhalt 135,- Euro

Termine:

Samstag, 23.10.2021 von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr – ausgebucht!

Samstag, 20.11.2021 von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr – ausgebucht!

Anmeldung: Formlos schriftlich an die LJV Geschäftsstelle. Vorrangig für Mitglieder des Verbandes. Die Teilnahme wird nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und der Kursgebühr auf das Konto IBAN DE20810932740006106480 bei der Volksbank Magdeburg, BIC GENODEF1MD schriftlich bestätigt.