Antrag auf Mitgliedschaft im Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e.V.

Antrag auf Mitgliedschaft im Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e.V.

  • Version
  • Download 2001
  • Dateigrösse 199.31 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 18. März 2020
  • Zuletzt aktualisiert 4. März 2024

HÄUFIG
GESTELLTE
FRAGEN

Kann ich direkt Mitglied im Landesjagdverband werden?

Eine Mitgliedschaft ist nur über eine Kreisjägerschaft möglich. Es hat sich bewährt die Kreisjägerschaft des Wohnortes oder des Jagdreviers zu wählen, um regionale Informationen zu erhalten und einen Ansprechpartner zu haben, der mit örtlichen Gegebenheiten vertraut ist. Der Antrag kann sowohl dorthin als auch an den Landesjagdverband geschickt werden.

Wieviel kostet die Mitgliedschaft in der Kreisjägerschaft/dem Landesjagdverband?

Jährlich wird an die Kreisjägerschaft ein Beitrag entrichtet, dieser setzt sich zusammen aus 17 € Mitgliedschaft im Deutschen Jagdverband (DJV), 38 € Mitgliedschaft im Landesjagdverband und einem Mitgliedsbeitrag für die Kreisjägerschaft. Wer möchte, kann sich für 25 € die jagdliche Haftpflichtversicherung (und weitere Vorteile) sichern. Der Mitgliedsbeitrag für die Kreisjägerschaft ist unterschiedlich und muss bei dieser direkt erfragt werden.

Welche Vorteile habe ich durch eine Mitgliedschaft?

Der Landesjagdverband ist erster Ansprechpartner im Land für alle Fragen jagdlicher Art, ob aus Politik und Gesellschaft. Wir stellen sicher, dass die Stimme der Jagd gehört wird und über unsere wichtigen Aufgaben im Tier- und Naturschutz berichtet wird. Wir setzen uns dafür ein, dass Jagd auch in den kommenden Jahren weidgerecht ausgeübt werden kann und die Tradition erhalten bleibt. Persönliche Vorteile haben Sie durch eine günstige Versicherung (inkl. Rechtsschutz), Rabatte, einfacher Zugang zu Informationen und eine ständige Anlaufstelle für alle Fragen jagdlicher Art. Um Mehr über unsere Arbeit in Naturschutz, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung und Forschung herauszufinden, nutzen Sie gerne die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen oder schreiben uns unter info@ljv-sachsen-anhalt.de mit Ihren Fragen direkt an.


Download