Letzte Beiträge

Jagdrechtseminar für Jagdgenossenschaften

Quelle: Canva

+++ Update: Aufgrund der hohen Nachfrage war das Seminar am 02.03. innerhalb eines Tages ausgebucht. Wir haben einen zweiten Termin (04.05) anberaumt und hoffen dort alle unter bringen zu können. +++

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir zusammen mit unserem Justitiar

Herr Dr. Meyer-Ravenstein ein Jagdrechtseminar für Jagdgenossenschaften anbieten zu können.

Titel:

Jagdrecht für Jagdgenossen und Jagdgenossenschaftsvorstände (Modul 5)

 

Inhalt:

Recht der Jagdgenossenschaften

Aufgaben der Jagdgenossenschaft

Kassenführung in der Jagdgenossenschaft

Rechtsaufsicht über Jagdgenossenschaften

Jagdrechtliche Fragen der Seminarteilnehmer

 

Termin:

2.März (ausgebucht) und 04.05.2024

Der Lehrgang findet von 09.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Landesjagdverbandes Sachsen-Anhalt e. V. in Langenweddingen statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Verbindliche Anmeldungen bitte schriftlich unter dem Stichwort „Jagdrechtsseminar Jagdgenossenschaften“, auch per Fax oder E-Mail, an den Landesjagdverband Sachsen-Anhalt e. V., Halberstädter Straße 26, 39171 Sülzetal OT Langenweddingen, Fax: 039205/417579, E-Mail: info@ljv-sachsen-anhalt.de.

Die Lehrgangsgebühr beträgt für Mitglieder des Landesjagdverbandes Sachsen-Anhalt e.V. 75 Euro, für Nichtmitglieder 150 Euro. Die Gebühr ist auf das Konto des Landjagdverbandes Sachsen-Anhalt e. V. IBAN DE20810932740006106480, BIC GENODEF1MD1 bei der Volksbank Magdeburg e G. zu überweisen.

In den Lehrgangsgebühren enthalten sind die Kosten für den Druck eines Seminarbandes mit der Zusammenfassung aller Vorträge sowie ein kleiner Imbiss.

 

 

Quelle: Canva/LJV ST