Logo Jägerschaft Quedlinburg e. V.

Allen Jägerinnen und Jägern ein Weidmannsheil.

Weiterhin begrüßen wir auch alle Besucher unserer Seiten und Medien, die Interesse an der Natur haben. Wir vertreten die Interessen von derzeit über 400 Jägerrinnen und Jägern, die in den einzelnen Hegeringen unserer Jägerschaft organisiert sind. Zusammen mit den Jägerschaften Halberstadt und Wernigerode vertreten wir die Jäger im Landkreis Harz, den es seit der Kreisgebietsreform 2007 gibt. Die Jägerschaft hat sich am 22. Juni 1990 im Kulturhaus in Badeborn als ein freiwilliger Zusammenschluß von Jägern und dem Jagdwesen nahestehenden Bürgern gegründet. Dr. Holger Piegert wurde zum Vorsitzenden gewählt. Weiterhin gehörten dem Vorstand Erich Wieczorek, Günther Baumann, Dr. Ewald Stuy und Dr. Horst Burzlaff an.

Ziel unserer Jägerschaft ist es, für den Schutz und den Erhalt  der freilebenden Tierwelt in ihren natürlichen Lebensräumen zu wirken. Wir setzen uns für die Erhaltung und Gestaltung der Lebensgrundlagen der Tierwelt unter der Beachtung ökologischer Erfordernisse und der Interessen des Naturschutzes, der  Landeskultur, des Umweltschutzes, des Tierschutzes sowie der Land- und Forstwirtschaft ein.

Fotos: Matthias Lange, Uwe Kruse, Detlef Valtink